Interdisziplinäres Centrum für Radiochirurgie

Willkommen bei iCERA,
dem interdisziplinären Centrum für Radiochirurgie in Hamburg

Das Gamma Knife ist eines der weltweit modernsten radiochirurgischen Geräte zur Behandlung von Tumoren und Gefäßmissbildungen im Bereich des Kopfes.

In unserem interdisziplinären Centrum für Radiochirurgie (kurz: iCERA) ist nun neben dem Varian Linearbeschleuniger True Beam STX auch ein Leksell Gamma Knife® installiert. Das ermöglicht uns technologisch alle Möglichkeiten einer stereotaktisch radiochirurgischen Behandlung unserer Patienten. Am Standort „Mörkenstraße“ der Radiologischen Allianz behandeln wir damit Erkrankungen des Gehirns.


Wir sind in ganz Norddeutschland die einzige auf diesem Gebiet spezialisierte Praxis mit der vollen technologischen Bandbreite.

Wir arbeiten sehr eng mit Ärzten der verschiedensten Fachrichtungen zusammen. Dabei ist unser wichtigstes Ziel die optimale Versorgung des Patienten zum Erhalt seiner Lebensqualität.

Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch und unterwerfen uns deshalb einem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015.

Im Rahmen dessen werden wir jährlich durch DIOcert auditiert.
(Zertifikat ansehen: PDF)